Aktion NOCH Grasmaster 2.0 testen

Einleitung

Von Christian Hanke - Wer kennt es nicht...? Du bist endlich soweit und hast die Gleise alle verlegt, die ersten Gebäude positioniert, Straßen angelegt und möchtest dich nun mit der Landschaftsgestaltung beschäftigen. Du schaust dir die Natur an, Bilder von weit voran geschrittenen Anlagen und denkst dir, das bekomme ich schon hin. Ab in den MoBa-Laden und mal etwas "Grünzeug" beschafft und los geht es mit der Begrünung der Landschaft... Leim auftragen, Grasmatte drauf und schon ist es geschafft...? Hmm, aber irgendwie überzeugt das Ergebnis doch nicht so, wie die vorher angeschauten Vorlagen. Das muss auch besser gehen, aber wie..? Genau, ein Begrasungsgerät muss her :)

Im Forum ist dann immer wieder zu lesen, dass vielen der Preis für einen "elektrostatischen Begraser" aus dem Handel zu hoch erscheint und entscheiden sich entweder für eine billige China-Produktion oder machen sich dann an den Bau einer sogenannten "Fliegenklatsche", einer im Netz viel beschriebenen Eigenbaulösung, welche angeblich gute Resultate erzielen soll... Auch ich habe mich vor Jahren genau damit beschäftigt und habe mir ein solches Gerät selbst gebaut. Die Resultate waren eher mäßig und es hat viele Stunden gebraucht, bis eine Fläche von etwa 20 x 20 cm begrünt war. Eine sehr lästige Arbeit wurde daraus und es machte angesichts des Ergebnisses auch keinen Spaß. Ich schaute mir voller Begeisterung Bilder von Traumanlagen an und immer wenn ich nach dem "Geheimnis" dieser prachtvollen Rasenfläche fragte, war die Antwort immer gleich: "Der Grasmaster der Fa. NOCH". Dies veranlasste mich dann auch zum Kauf eines originalen Grasmasters von NOCH und ich war schwer begeistert.

Die Aktion

Mein erster Test mit dem Grasmaster
Mein erster Test mit dem Grasmaster

Schon seit längerer Zeit kursierte daher die Idee im Kopf herum, interessierten Mitgliedern einmal die Chance zu geben, sich selbst von den Eigenschaften und Ergebnissen des NOCH Grasmasters 2.0 zu überzeugen. Wir dachten dabei an ein "Wanderset" -wie bei der Forumlok und dem Überraschungspaket- welches Woche für Woche bei einem anderen Mitglied für ein Wochenende zum Test bereitsteht. 

Wir haben diese Idee der NOCH-Geschäftsleitung vorgestellt und wir freuen uns sehr darüber, dass diese Idee dort sehr gut aufgenommen wurde :) Die Fa. NOCH stellt uns kostenlos ein "Rundum-Sorglos-Paket" mit dem Grasmaster, verschiedenen Grasflocken und dem NOCH-Graskleber zur Verfügung. Wir finden die spontane Bereitschaft grandios und bedanken uns sehr herzlich bei dem Geschäftsführer Sebastian Topp und dem Leiter Online-Marketing Patrick Heitinger.

Die Teilnahmebedingungen

Damit diese "Begrünungstestaktion" auch funktioniert, sind einige Regeln einzuhalten und diese vorher dem Admin Christian Hanke per PN zu bestätigen, ansonsten kannst du an der Aktion nicht teilnehmen:

  • du hast Lust zu dieser Aktion und bist bereit nach dem Test deine Ergebnisse im Forum in Form von Bildern zu präsentieren
  • du bestätigst VOR Empfang des Paketes per PN an Christian Hanke, dass du mit den Regeln einverstanden bist und gibst ihm deine Adresse und Telefonnummer bekannt
  • bei Erhalt des Paketes:
    • bitte prüfe den Umkarton auf evtl. Schäden und tausche diesen ggf. aus
    • bitte prüfe den Inhalt des Paketes und gleiche diesen mit der beigelegten Stückliste ab. Bei Unvollständigkeit bitte sofort per PN an Christian Hanke wenden
    • nach Erhalt des Paketes hast du das darauf folgende Wochenende zum Test
    • du darfst dir so viele Grasflocken und Kleber nehmen, die für eine Fläche von ca. 25 x 25 cm nötig sind. Bitte nicht mehr, denn es ist nur für Testzwecke gedacht und nicht zur Begrünung deiner ganzen Anlage. 
    • du machst Bilder von deinen Testergebnissen und fügst sie diesem Fotoalbum hinzu: 
      https://www.facebook.com/media/set/?set=oa.1899937120102764&type=3
    • optional kannst du dem Bild noch einen netten Text hinzufügen
    • nach dem Test verpackst du alle beiliegenden Teile wieder ordentlich in das Paket
    • du versendest das Paket per DHL an den nächsten Empfänger, der dir von Christian Hanke mitgeteilt wird
    • du sendest das Paket am Montag (spätestens Dienstag) nach dem Wochenende weiter und schickst Christian Hanke die Sendungsnummer zu
    • du übernimmst die Versandkosten für den Versand zum Empfänger

Bitte gehe pfleglich mit den Artikeln im Paket um (ggf. Reinigung nach Anleitung), damit sich auch die nächsten Empfänger noch freuen können. Bei Fragen, Verzögerungen oder Auffälligkeiten meldest du dich bei Christian Hanke per PN. Solltest du mit den oben aufgeführten Regeln nicht einverstanden sein, dann kannst du leider nicht an der Aktion teilnehmen.

Die Einhaltung dieser Regeln ist von zentraler Bedeutung für die ganze Aktion. Es soll Spaß und Freude bereiten und jedes Wochenende einem anderen Mitglied zum Test zur Verfügung stehen. Dies gelingt nur, wenn alle mitziehen und sich an die Regeln halten.

 

Hier kannst du dich dafür anmelden: Zur Anmeldung

 

Vielen Dank und viel Spaß und Erfolg mit dem Test-Paket :)

Bevor du mit dem Test beginnst, kannst du dir dazu eine ganze Reihe von Videos zum Thema Begrasung etc. Im Video-Bereich der Fa. NOCH ansehen. Hier mal ein Beispielvideo: